FFS 21

Schnelles Befüllen von mehreren Gebinden auf einer Palette.

Abfüllstation mit elektronischer Waage für eine Abfüllung von Flüssigkeiten die schäumen, gasen oder zu statischen Aufladungen neigen, wie z.B. Reinigungsmittel, Lösungsmittel, chemische Flüssigkeiten, Mineralöle, Lasuren.

Zur Befüllung von offenen Spundloch-Gebinden, wie z.B. Kanister, Spundloch-Fässer oder IBC´s direkt auf der Palette.

Unterspiegelabfüllung, grob / fein, kein Nachtropfen des Füllgutes. Produktzuführung aus höher liegenden Lagertanks durch eigenes Gefälle oder mit Hilfe von Pumpen. Direkter Anschluss über Produktschläuche am Ventil.

Die Anlage bietet Ihnen:

  • eine fast schaumfreie, eichfähige Unterspiegelabfüllung von mehreren Gebinden auf einer Palette
  • eine schnelle Reinigung des Ventils (der produktberührte Bereich besteht aus 3 Teilen)
  • eine schnelle Umstellung auf andere Gebindeabmessungen und wechselnde Produkte
  • eine einfache Bedienung durch eine Person
  • Handling von leeren Gebinden – das Heben schwerer Lasten (gefüllte Gebinde) entfällt
  • automatische Höhenanpassung und automatischer Lagenwechsel

je nach Auswahl der Waage

  • 10 kg – 600 kg
  • 20 kg –  1.500 kg
  • 50 kg – 3.000 kg

mit zusätzlicher Kleingebindewaage

  • 500 g – 30 kg
  • 1.000 g – 60 kg
Abfüllventil Hub 500
Fakten
Abmessungen max. 1750 x 3.100 x 3.300 mm (BxTxH)
Gewicht ~ 550 kg
Druckluftbedarf
je Abfüllung
(200 l Fässer)
~ 31 NL
bei 5,5 bar

Auch mit Explosionsschutzkennzeichen nach der Richtline 2014/34/EU lieferbar

ex-icon

Weitere Anlagen

Überzeugen Sie sich von der FRICKE Qualität
Top